Skip to main content
Helene Fischer
S. Ludewig/ZDF
„Das große Fest der Besten“
Helene Fischer singt Medley mit Red Army Choir

Am 18. Januar präsentiert Florian Silbereisen „Das große Fest der Besten“ in der ARD. Mit dabei: der Red Army Choir, Star-Tenor Vincent Niclo und Helene Fischer

Redaktion
on 29. Mai 2017

Als besonderes Highlight wird Schlagerstar Helene Fischer ein russisches Medley zusammen mit dem Chor präsentieren. Nach der „Helene Fischer Show“ im vergangenen Dezember ist dies bereits der zweite Auftritt mit dem Multitalent.

Einer der Höhepunkte der „Helene Fischer Show“ vom 25. Dezember 2013 war die Interpretation des James Bond Titels „Skyfall“ von Fischer, Niclo und dem Red Army Choir.

Für „Das große Fest der Besten“ rollt Florian Silbereisen den Roten Teppich für die Stars des vergangenen Jahres aus, die durch besondere Erfolge Maßstäbe gesetzt haben. Neben dem Red Army Choir, Vincent Niclo und Helene Fischer präsentiert der Showmaster Stars wie Andrea Berg, Heino, Hansi Hinterseer und Andreas Gabalier in seiner Sendung.

Im letzten Jahr stellten der Red Army Choir und Vincent Niclo ihr gemeinsames Album „O Fortuna“ in Deutschland vor und eroberten mit ihrem unverwechselbaren Sound die Herzen der Fans im Sturm. Neben mehreren großen TV-Auftritten machte der Chor 2013 vor allem mit seiner Coverversion des Daft Punk Songs „Get Lucky“ im Internet auf sich aufmerksam.

Redaktion
on 29. Mai 2017

Das passt dazu...